Einzigartige Partnerschaft zwischen Richter & Lopez und Heilsa Sporttherapie in Mönchengladbach

Monika Richter, Edda Karlsson, Axel-Andre Richter

Zwei strake Partner für Ihre Gesundheit!

Edda Karlsson, Inhaberin von Heilsa Sporttherapie ist Diplom Sportwissenschaftlerin und verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen. Als Diplom Sportwissenschaftlerin kennt sie sich nicht nur bestens im Leistungssport aus, sondern ist seit 12 Jahren aktiv in der 1. Judo Bundesliga der Damen beim 1. JC Mönchengladbach. Die Normen und Werte des Leistungssport gelten für sie in Ihrem beruflichen Alltag mit Kunden und Patienten genauso.                                                                                                           Axel-Andre Richter und Victor Lopez sind seit über 20 Jahren in der Physiotherapie tätig und seit 1999 in eigner Praxis, Ihre Gesundheitspraxis Richter & Lopez.  Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen bilden die Basis für eine schnelle Genesung ihrer Patienten. Erste Erfahrungen im Leistungssport sammelten Sie Mitte der 90ziger Jahre bei der Betreuung der 1. Mannschaft der KSV Einigkeit Rheydt. Individuelle und persönliche Behandlungen sind ebenso selbstverständlich wie flexible Öffnungszeiten.

Bittere Realität im Gesundheitswesen!

Wer kennt das nicht, das Knie tut weh, auf der Schulter kann man nachts nicht mehr schlafen und morgens kommt man nicht aus dem Bett, weil der Rücken schmerzt. Also wird zum Hörer gegriffen und der Arzt des Vertrauens angerufen, Termin nächste Woche! Nach der Pille und der Spritze sind ein paar Wochen ins Land gegangen, wirklich besser ist es nicht und auch die verordnete Physio hat nicht so den durchschlagenden Erfolg gebracht. Also Einsatz der bildgebenden Verfahren wie CT/MRT, Termin in 4 Wochen, solange weiter Ibuprofen und Bewegung. Wirklich zufriedenstellend ist das nicht und ursächlich behandelt schon gar nicht! Selbst für Menschen die genesen sind und erkannt haben das die Investition in die eigene Gesundheit eine lohnende ist, sind meist mit dem Angebot überfordert. Fitnessstudio, Rückenschule oder Personal Trainer die Palette ist groß, die Qualität eher bescheiden! Meist ist schon der Ansatz der falsche, den das starke Muskeln uns vor Schmerzen schützen stimmt so nicht, sagt auch Prof. Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Unser Lösung für Ihre Gesundheit!

Terminvergabe innerhalb von 24 Stunden! Die gesamte Koordination von der Diagnose über die Akutbehandlung bis zum präventiven oder leistungsorientierten Training erfolgt aus einer Hand und wird lückenlos dokumentiert. Diagnostiker, Behandler und Therapeut sind zu jedem Zeitpunkt über den Zustand und die Fortschritte des Patienten informiert. Kein wochenlanges Warten auf der Termin, ständiges herumtelefonieren und stundenlanges rumsitzen in irgendwelchen Wartezimmern. Stattdessen zielorientierte ursächliche und individuelle Behandlungskonzepte mit Erfolg!

Für Wen?

Egal ob Sie gesundheitliche Probleme haben oder ambitionierter Hobby- oder Profisportler sind der seine Leistungsfähigkeit verbessern und sein Verletzungsrisiko minimieren möchte, auch wenn Sie Ihre Gesundheit bis ins hohe Alter erhalten möchten und sich für neue innovative Trainingskonzepte interessieren sind wir die richtigen Ansprechpartner. Für die in Anspruchnahme der aufgeführten Leistungen ist die Art Ihrer Krankenversicherung unerheblich. Die gesamte Koordination der nötigen Leistungen übernimmt unser Partner Heilsa Sporttherapie.

Sichern Sie sich jetzt Ihr individuelles Informationsgespräch unter 02161/576 5711

Weiter Informationen erhalten Sie unter www.sporttherapie-mg.de     www.richterlopez.de

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Letzte Blogeinträge: und getaggt als , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Einzigartige Partnerschaft zwischen Richter & Lopez und Heilsa Sporttherapie in Mönchengladbach

  1. Boris sagt:

    Ich finde diesen Beitrag informativ. Physiotherapeuten bewirken wahre Wunder. Ich hatte vor etlichen Jahren eine Therapie gemacht und es hatte mir sehr geholfen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>